„Menschen und Kompetenzen”

Die komplexen Anforderungen an Führungskräfte in Unternehmen und Institutionen bei den derzeitigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen lassen sich mit fachlicher Expertise und Spezialkenntnissen allein nicht zufriedenstellend bewältigen.

Neben diesen Eigenschaften gewinnen „Soziale Kompetenz“ und Glaubwürdigkeit der handelnden Führungskraft an Bedeutung. Gelebte Vorbildfunktion und Sinnvermittlung schaffen Akzeptanz. Der Begriff Authentizität beschreibt es am Besten:

Führungskräfte sind heute nicht nur Generalisten mit den zentralen Aufgaben wie Planung, Entscheidung, Organisation und Kontrolle, sondern agieren dabei auch immer im Spannungsfeld persönlicher Betroffenheit und dem psychologisch relevanten Umfeld der jeweiligen Mitarbeiter.

Ausgeprägte „Emotionale Kompetenz“, also eine hohe Qualifikation auf dem Gebiet der Menschenführung sind unter den Rahmenbedingungen einer immer komplexeren und schnelllebigeren Arbeitswelt eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiches Führen.

 

Unser interdisziplinäres Kompetenzteam mit besonderen Erfahrungen beim Initiieren von kreativen Prozessen im Rahmen der Personal- und Unternehmensentwicklung und der Steuerung von Veränderungsprozessen hat das Freisetzen von vorhandenen individuellen Ressourcen und die Stärkung der Innovationsfähigkeit der Organisation zum Ziel.

Das bestehende Team wird sukzessive erweitert, um ein Netzwerk in Anlehnung an einen wachsenden, lernenden Organismus zu entwickeln – ein Netzwerk, mit dem wir den relevanten Anforderungen des Auftraggebers individuell aber vorstrukturiert und systematisiert entsprechen können.

Erprobte, in der Zusammenarbeit vertraute Kooperationspartner in Hochschulen, Forschungsgesellschaften und bei vernetzten Instituten bilden einen zusätzlichen Kompetenzpool für unsere Kunden.

Kontakt

Rainer Brakebusch
Tel.: 0511 77 980-11
Mobil: 0171 31 21 293
brakebusch@linneweh-institut.de

Das Institut: Kontakt und Links

Ⓒ 2019 Linneweh Institut für systematische Innovation